Termine und Angebote

 

Einzelunterricht in Kaufering -
Yoga und Gesundheit

 


Jeder Mensch kann Yoga üben, auch bei gesundheitlichen Einschränkungen. Aber nicht jeder kann und möchte in den Gruppenunterricht gehen. Deswegen biete ich auch Yoga im Einzelunterricht an, speziell angepasst für Menschen:

  • mit chronischen Erkrankungen
  • mit körperlichen Einschränkungen
  • oder für Menschen, die unter Schmerzen, Stress oder Erschöpfung leiden.


    Kann man bei Einschränkungen Yoga üben?

    „Yoga passt sich dem Menschen an, nicht der Mensch dem Yoga“: Dieser Leitsatz des berühmten Yogalehrers Krishnamacharya steht am Anfang jeder Yoga-Einzelstunde. Wir klären vorab im Gespräch Ihre Bedürfnisse, Ihre Einschränkungen und Ihre Wünsche und entwickeln dann ein Programm für Sie, das Ihnen hilft, Schritt für Schritt positive Veränderungen zu bewirken. 


    Die Vielfalt der Yoga-Techniken macht es möglich, dass wir auf Ihre Situation angepasste Übungen finden.

    Körperhaltungen sind dabei nur ein Weg von vielen und sie können beliebig an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Hinzu kommen Techniken zur Stressreduktion, Atemübungen und ein wacher Blick auf das Alltagsverhalten. All dies übe ich schrittweise mit Ihnen in Einzelstunden.


    Ein Manuskript, kleine Videosequenzen oder Tonaufnahmen helfen Ihnen, sich an alles zu erinnern und es zu Hause wiederholen zu können. So können Sie sich selber etwas Gutes tun, in Eigenregie und doch begleitet. Und Sie entscheiden selbst, wann Sie wiederkommen wollen, ob wöchentlich, monatlich oder nur hin und wieder. Alle Termine vereinbaren wir flexibel auf Sie passend.


    Haben Sie Fragen zum Gesundheits-Yoga? Rufen Sie mich einfach an unter Tel. 08191/9378278 oder schreiben Sie mir an: info@yoga-im-leben.com.

     

    Kosten für eine Einzelstunde in Kaufering à 60 Minuten:

    1 x 60 min: 60 Euro

    50% Ermäßigung für Kinder, Schüler, Azubis...

    3 x 60 min: 165 Euro

    5 x 60 min 250 Euro

     

    Was ist Svastha Yoga?


    Svastha heißt Wohlbefinden. Das Wort kommt aus dem Sanskrit und bezeichnet einen Zustand des körperlichen und seelischen Gleichgewichts. Gesundheit ist eben mehr als die Abwesenheit von Krankheit.
    Der ganzheitliche Ansatz von Svastha-Yoga beschränkt sich deswegen nicht nur auf Körperübungen, sondern nimmt den Atem mit, bezieht den Alltag mit ein und hift, auf allen Ebenen mehr Wohlbefinden zu entwickeln.


    Eine notwendige medizinische Therapie soll Yoga nicht ersetzen. Aber es kann sie ergänzen.

    Sie können mit Ihren Diagnosen zu mir kommen. Gerne erarbeite ich auch in Absprache mit Ihrem Arzt oder Therapeuten ein auf Sie zugeschnittenes Programm.


    Aufgrund meiner langjährigen eigenen Yogapraxis, meiner umfassenden Yogalehrerausbildung bei der BDY-Schule Yoga Vision Mandiram in München, aus meiner Erfahrung durch viele Jahre des Unterrichtens, vor allem aber aufgrund meiner Ausbildung in Svastha Yogatherapie bei Dr. med. Günter Niessen und Dr. Ganesh Mohan kann ich mit Ihnen gemeinsam Wege finden, wie Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun können.

     

    Achtung: Der Zugang zu meinem Raum ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf mache ich Hausbesuche in der Region.

    Für Terminanfragen rufen Sie mich an unter Telefon: 08191/9378278 oder schreiben Sie mir an info@yoga-im-leben.com.

     

    Rechtshinweis: Die Wirkung von Yogatherapie beruht auf Erfahrungswissen. Sie ist nicht nach den anerkannten Regeln wissenschaftlicher Forschung erwiesen.


    Weiterbildungen für Yogalehrer:

     

    Die Worte im Yoga I - Themen und Texte


    nächster Termin 2022 - bitte schreiben für die Warteliste

    Seminarkosten: 150 Euro

    Ort des Seminars: S-Bahn-Gebiet München

    Informationen zum Seminar hier: yoga-im-leben.com/die-worte-im-yoga

    Anmeldungen und Rückfragen unter info@yoga-im-leben.com.


    Yoga im Gruppenunterricht in Kaufering

    Yoga im Leben bei der VHS Kaufering

    • Donnerstags von 18.15 bis 19.45 und von 20.00 bis 21.30 Uhr
    • Informationen und Anmeldung bei der VHS Kaufering

     Yoga-Workshops in Kaufering


    Yoga in Kaufering: Wohlfühl-Alignment

      Workshops in Kleinstgruppen à maximal 4 Teilnehmer -
      auf Anfrage, ich sammle Interessenten auf einer Warteliste und setze dann Termine an,
      gerne auch mit Wunschprogramm für bestimmte Asana und Übungen

      90 Minuten à 15 Euro
      Bei Interesse bitte eine kurze Nachricht an info@yoga-im-leben.com oder anrufen unter Telefon: 08191/9378278


      Yoga in Kaufering: Yoga und GEsundheit

      Gesundheits-Workshops in Kleinstgruppen à maximal 4 Teilnehmer für eine individuelle Betreuung.

      Termine auf Anfrage, ich sammle Interessenten auf einer Warteliste und biete dann Termine für Themenbereiche an.

      Typische Gesundheitsbereiche sind folgende, weitere sind möglich:

      • Yoga für Schulter und Nacken

      • Yoga für den unteren Rücken

      • Yoga für die Knie und Füße

      • Yoga für Hüfte, Becken und Beckenboden

      • Yoga für die Hände

      • Yoga für die Augen

      • Yoga für stabile Knochen und Gleichgewicht

      • Yoga für einen tiefen und entspannten Atem



        1 x 90 min: 18 Euro (inklusive schriftlicher Anleitung für Übungen zu Hause)
        3 x 90 min: 48 Euro (entspricht 16 Euro pro Einheit)


        Informationen und Anmeldung unter Telefon: 08191/9378278 oder info@yoga-im-leben.com.




      Zertifizierte Yoga-Kurse in Kaufering

      Einige meiner Kurse sind in der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert (mit einem Kursumfang von 8, 10 und 12 x 90 Minuten, 10x75 und 10x60 Minuten).
      Wer an mindestens 80 Prozent der Stunden eines Kurses teilgenommen hat, kann gegebenenfalls einen Teil seiner Kosten von seiner Krankenkasse erstattet bekommen.

      Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie bei der VHS Kaufering, bei Privatkursen von mir



      Corona-Hygieneplan

      Wie überall, müssen wir uns auch in meinen privaten Yogastunden an bestimmte Regeln halten, um trotz Corona üben zu dürfen:

      • Kommt etwa fünf bis zehn Minuten vor Kursbeginn und bereitet Euren Platz vor. Die Plätze für die Matten sind markiert. Es gilt der Abstand von 1,5 m.
      • Kommt bitte schon umgezogen und mit Eurer eigenen Ausrüstung. Matten, Blöcke, Decken, Sitzkissen – was Ihr braucht, bringt Euch selber mit, ich darf mein Material nicht ausleihen.
        Auch Getränke darf ich leider nicht ausgeben.
      • Auf dem Weg bis zur Matte tragt einen Mund- und Nasenschutz und haltet den Mindestabstand von 1,5 Meter zueinander ein.
      • Während des Kurses dürfen wir den Mund- und Nasenschutz abnehmen.
      • Da Ein- und Ausgang sich in meinem Raum nicht trennen lassen, haltet bitte Abstand im Treppenhaus und wartet gegebenenfalls, wenn Euch jemand entgegenkommt.
      • Kommt bitte nicht in die Stunde, wenn Ihr Symptome wie Geschmacksverlust, Halsschmerzen, Husten oder Fieber habt und sagt möglichst frühzeitig ab.
      • Kommt auch nicht, wenn Ihr mit jemandem Kontakt hattet, der positiv auf Corona gestestet wurde.
      • Kommt auch nicht, wenn Ihr in den vorangegangenen zwei Wochen aus einem Risiko-Gebiet zurückgekehrt seid. Aktuelle Informationen für Reise-Rückkehrer gibt es beim Bayerischen Gesundheitsministerium www.stmgp.bayern.de/coronavirus/
      • Raum, Toilette, Türklinken und Geländer reinige ich vor und nach jeder Einheit, frische Einmalhandtücher liegen bereit, Seife und Desinfektionsmittel ebenso.
      • Die Kurszeiten sind versetzt und so geplant, dass zwischen zwei Kursen mindestens 15 Minuten liegen, damit ich gründlich lüften kann. Außerdem lüfte ich während des Unterrichts, nehmt also ausreichend Kleidung und eine Decke mit.
      • Für jede Unterrichtsstunde dokumentiere ich die Anwesenheit aller Teilnehmenden, damit bei Verdachtsfällen alle Kontaktpersonen lückenlos ermittelt werden können.


      Umgang mit Verdachtsfällen:
      Wenn Ihr einen Verdachtsfall habt, meldet Euch bitte bei mir unter Telefon: 08191/9378278 oder unter der Corona Hotline im Landratsamt (Tel.: 08191-129-1680)